Unicanto zu Gast in Elze

Elze. Der Chor der Universität Hildesheim Unicanto ist am Mittwoch, 29. Juni, um 20 Uhr gemeinsam mit dem Ensemble Fauxpas zu Gast in der Peter und Paul-Kirche in Elze.
Zur Aufführung kommt die populäre Misa Buenos Aires des argentinischen Komponisten Martín Palméri. Außerdem werden Auszüge aus einem neuen Tango Credo und Werke von Astor Piazzolla erklingen.
Solistin ist die Sopranistin Elisabeth Dopheide aus Hannover, die Leitung hat Jochen Arnold. Das Ensemble Fauxpas spielt unter der Leitung von Marlène Clément.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Event single img Bildquelle:

Wann