Nettlingen

kita_nettlingen_sommeraktion

Evangelische Kindertagesstätte „Pusteblume“

2 Ganztagsgruppen, davon eine Integrationsgruppe
1 Vormittagsgruppe
1 Krippengruppe

13 pädagogische Fachkräfte

Öffnungszeiten
8:00 - 12:00 Uhr Vormittagsgruppe
8:00 - 16:00 Uhr Ganztagsgruppen
 

Sonderöffnungszeiten
7.00 - 8:00 Uhr
16:00 - 16.30 Uhr

Unser Haus liegt im Dorfkern Nettlingen direkt gegenüber der Kirche. Bestandteil unseres Außengeländes sind alte Bäume und ein integrierter Bachlauf. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich über die gesamte Gemeinde Söhlde.

Unsere Arbeit beruht auf christlicher Wertorientierung. Dabei gehen wir davon aus, dass Bindung und Beziehung Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung sind. Bildungsarbeit ist für uns Beziehungsgestaltung. Deshalb arbeiten wir mit einem „Offenen Konzept“ mit festen Bezugserzieherinnen. Das christliche Menschenbild spiegelt sich wieder in unserer Haltung zum Kind und seiner Familie. Nächstenliebe, Verständnis, Toleranz und Annahme von Kindern und Erwachsenen in ihren verschiedenen Persönlichkeiten, sind Grundlage unserer Arbeit.

Das Spiel ist kindliches Grundbedürfnis und seine wichtigste Lernform. Hierfür geben wir ihm bewusst viel Zeit, Raum, Material und Anregungen. Tagesabläufe werden so gestaltet, dass das engagierte, konzentrierte Spiel oder andere frei gewählte Beschäftigungen einzelner Kinder oder Spielgruppen so wenig wie möglich unterbrochen werden.

In einer vorbereiteten, anregenden und lernförderlichen Umgebung, die sich in der Gestaltung der Räume zeigt, sollen Kinder zum selbstständigem Tun und Experimentieren ermuntert werden. Hier haben sie vielerlei Möglichkeiten ihre Lebenswelt zu erweitern, sich Wissen anzueignen, ihre Fähigkeiten zu stärken und weiter zu entwickeln. Wir verstehen das Kind als kompetenten Akteur seines Lernens und regen den natürlichen Forscherdrang und kindliche Neugierde mit vielfältigen Impulsen an. Kinder wollen lernen! Wir gehen auf ihre Themen ein und ermöglichen ihnen eine altersangemessene Beteiligung am täglichen Geschehen (Partizipation).

Wir verstehen uns als Erziehungspartner(innen) der Eltern.
Familie und Elternhaus legen die Grundlagen für die Entwicklung der Kinder. Eltern sind die Experten für ihr Kind! Von ihnen erfahren wir im Erstgespräch welche Vorlieben das Kind hat, wie es sich trösten lässt und andere wichtige Informationen über den individuellen Entwicklungsverlauf. Der Kindergarten knüpft an die Erfahrungen des Kindes in seiner Familie an und erweitert den Erfahrungshorizont.

Eine positive, wertschätzende Haltung auf allen Seiten, Zufriedenheit und gegenseitiges Vertrauen sind für uns Basis und Voraussetzung für ein Miteinander zum Wohle der Kinder. 

Kontakt

Evangelische Kita „Pusteblume“
Marienburgerstr. 32
31185 Söhlde
Leiterin: Heike Berger
Stellvertreterin: Iris Schneider
Tel. 05123 4984
E-Mail: kts.nettlingen(at)gmx.de 

kita_nettlingen_aussen