2021

17. Oktober 2021

„Ich fühle mich sehr willkommen“

Alfeld. Mit dem Einführungsgottesdienst für Pastor Bernd Ulrich Rüter ist am gestrigen Sonntag die einjährige Vakanz in den evangelischen Kirchengemeinden St. Nicolai Alfeld und St. Petri ...

09. Oktober 2021

Ein tierisches Vergnügen

Bockenem. Seit fünf Jahren bieten die Orgelentdeckertage der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Interessierten die Möglichkeit, die Königin der Musikinstrumente näher kennenzulernen. In diesem ...

30. September 2021

Der Pastor ist angekommen

Alfeld. Es war ein Umzug, wie er nach 21 Jahren am angestammten Wohnort wohl unausweichlich ist. Mit dreieinhalb Tonnen Hausrat war der riesige Container bis zur Oberkante gefüllt, der da Anfang ...

26. September 2021

„Ein gutes lebenslänglich“

Eberholzen. Mit einem feierlichen Freiluftgottesdienst ist am Sonntag Sandra Roland als Pastorin für die evangelischen Kirchengemeinden Brüggen, Eberholzen und Rheden ins Amt eingeführt worden. ...

23. September 2021

Eine Pause zum Krafttanken

Alfeld. Die vergangenen anderthalb Jahre waren für Schüler und Lehrer eine ebenso schwere wie ungewohnte Zeit: Wegen der Corona-Pandemie stapelten sich Kartons mit Masken und Test-Kids in den ...

19. September 2021

Ein Besuch mit Wanderstiefeln und Regenjacke

Adenstedt/Woltershausen. Liam und Wilhelm liegen friedlich in ihrer Zwillingskarre, ziehen immer wieder die Blicke der Erwachsenen vor der Adenstedter Kirche auf sich. Besonders Katharina Henking ...

05. September 2021

Ein Kinderzentrum für Heinde

Heinde. Sie klatschten begeistert in die Hände, führten vor lauter Freude einen Tanz auf dem Schulhof auf. Mit zahlreichen Gästen haben die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Arche den Umzug ...

29. August 2021

Newcomer-Kurs

Kreis Hildesheim - Kurse für Jugendliche: Juleica- und Newcomer-Kurs In der ersten Herbstferienwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 bietet der KirchenkreisjugenddienstHildesheimer Land - Alfeld zwei ...

15. August 2021

Ein Herz voll schöner Erinnerungen

Brunkensen. Für Lars Röser-Israel war es ein bewegender Moment. Nach vierjähriger Amtszeit als Pastor in neun Dörfern hieß es für ihn am Samstagnachmittag Abschied zu nehmen. „Die Wohnung oben im ...

04. August 2021

Ein Halbriese, ein Troll und eine Zauberprüfung

Betheln. In der ersten Sommerferienwoche wimmelte es im Bethelner Pfarrgarten von zauberstabschwingenden Kindern. 16 Zauberschülerinnen und -schüler spielten fünf Tage lang eine bekannte magische ...

30. Juli 2021

Eine Kindergärtnerin mit Leib und Seele

Föhrste. Mit einem emotionalen Gottesdienst ist am Freitagnachmittag Martina Brunke als Leiterin des evangelischen Integrationskindergartens „Unter dem Regenbogen“ in Föhrste in den Ruhestand ...

22. Juli 2021

Flut in Deutschland: Lage weiterhin angespannt

Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet gemeinsam mit der Diakonie Deutschland weiterhin um Spenden für die Menschen in den deutschen Hochwassergebieten. Es ist eine der schwersten ...

18. Juli 2021

Abschied und Neubeginn

Mit einem Gottesdienst ist Dr. Adelheid Ruck-Schröder als Regionalbischöfin des Sprengels Hildesheim-Göttingen von Hannovers Landesbischof Ralf Meister in ihr neues Amt eingeführt worden. „Wir ...

15. Juli 2021

Die fetten Jahre sind vorbei

Alfeld. Der Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen. Neben der sinkenden Finanzkraft hat die evangelische Kirche in der Region vor allem mit ...

14. Juli 2021

Taufboom nach der Flaute

Alfeld/Elze. Die Zahl der Mitglieder im Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld ist im vergangenen Jahr um 2,3 Prozent geschrumpft. Zum Stichtag 31. Dezember 2020 gehörten 69573 Menschen der ...

11. Juli 2021

„Engelchen, mach et jot“

Alfeld. Mit einem stimmungsvollen Open-Air-Gottesdienst ist Kirchenkreiskantorin Christina Kothen am Sonntag in Alfeld verabschiedet worden. Die 35-Jährige wechselt in die Eifel und wurde von ...

06. Juli 2021

Von Brunkensen nach Celle

   Brunkensen. Neun Dörfer mit elf Gebäuden und vier Kirchenvorständen. Gleich die erste Pfarrstelle stellte Pastor Lars Röser-Israel vor eine große Herausforderung. Doch die Arbeit wurde ihm von ...

02. Juli 2021

Abschied nach neun Jahren

Alfeld. Sie begeisterte klein und groß für die Musik, setzte mit der Schöpfung von Haydn, dem Weihnachtsoratorium von Bach oder mit Händels Messias konzertante Glanzpunkte. Und doch wird die ...

18. Juni 2021

„Eine sehr lebendige Gemeinde“

Brüggen. Bei 35 Grad Celsius im Schatten war eines schon mal sonnenklar: Für Superintendentin Katharina Henking sollte es bei ihrem Besuch in Brüggen die „heißeste Visitation“ ihrer Amtszeit ...

18. Juni 2021

Die Orgel erklingt wieder

Hoyershausen. Mit zwei vielversprechenden Angeboten startet die beliebte Konzertreihe „Orgel Plus“  in Hoyershausen: Am Sonntag, 27. Juni, um 17 Uhr präsentieren Iveta Weide (Orgel) und Till ...

14. Juni 2021

Kaffeetafel für den guten Zweck

Elze. Erst ein Einkaufsbummel über den Elzer Wochenmarkt, danach zu Kaffee und Kuchen ins Gemeindehaus der evangelischen Kirche. Für viele Elzer ist das donnerstags zu einer liebgewordenen ...

24. Mai 2021

Hanna Jursch verzaubert Elze

Elze. Es war ein Auftakt nach Maß: Mit einem Freiluftgottesdienst im Elzer Pfarrgarten ist Hanna Jursch am Pfingstmontag als neue Kirchenkreiskantorin in ihr Amt eingeführt worden. Natürlich mit ...

22. Mai 2021

Was haben Tauben mit Pfingsten zu tun?

Was haben Tauben mit Pfingsten zu tun? Diese Frage stellten sich die PastorInnen aus dem Innerstetal, Elisabeth Kulus, Stephan Wallis und Henning Forwergk. Kurz vor dem Fest machten sie sich auf ...

18. Mai 2021

Kirchenkreishaushalt unter Dach und Fach

Für die Wirksamkeit des Haushaltsplanes des Kirchenkreises muss die Synode des Kirchenkreises diesen normalerweise beschließen. Wie so viele Veranstaltungen konnte aber auf Grund der Pandemielage ...

17. Mai 2021

Back to the roots

Elze. Ihr Leben ist voller Musik. Ob Jazz, Gospel, Pop, Soul oder Salsa: Hanna Jursch liebt das Bunte und die Vielfalt. Genau da will die 42-Jährige als neue Kirchenkreiskantorin für Popularmusik ...

13. Mai 2021

„Sie schickt uns der Himmel“

Alfeld. Mit einem feierlichen Hofgottesdienst ist Anna Clausnitzer am Himmelfahrtstag als neue Diakonin für die erweiterte Region Alfeld ins Amt eingeführt worden. Die 26-Jährige soll frischen ...

03. Mai 2021

Timotheus und die Lateinschule

Alfeld. Für Frühaufsteher ist die Welt morgens um 5.55 Uhr noch in Ordnung. Auch um 7.50 Uhr hat sich daran für zehntausende Menschen nichts geändert. Denn sie haben entweder auf NDR Info oder ...

04. April 2021
Diakonin Anna Clausnitzer

Frischer Wind für die Konfi-Arbeit

Alfeld. „Die Kirche war schon immer in meinem Leben. Schon als Kind mochte ich die Kinder-Gottesdienste und fuhr gern mit auf Freizeiten“, sagt Anna Clausnitzer. Jetzt gestaltet die 26-Jährige im ...

03. April 2021

Osterevangelium gebärdet

Die Gebärdensprachlichen Seelsorger*innen in Niedersachsen haben zusammen das Osterevangelium gebärdet. Das Video ist ab Sonntag hier abrufbar.

30. März 2021

Zwei Aufstellungspredigten

Die Kirchengemeinden St. Nicolai Alfeld und St. Petri Röllinghausen geben gem. § 19 Pfarrstellenbesetzungsgesetz Folgendes bekannt: Pastor Bernd Ulrich Rüter in Burgstemmen ist vorbehaltlich der ...

23. März 2021

Ein Auftakt nach Maß

Alfeld. Der Rat der Stadt als Patronin sowie die beiden Kirchenvorstände in den Alfelder Kirchengemeinden St. Nicolai und St. Petri Röllinghausen haben sich einstimmig für Bernd Ulrich Rüter als ...

22. März 2021

Die Orgeln kommen ins Wohnzimmer

Alfeld. Sie stehen zum großen Teil unter Denkmalschutz und versehen auch nach mehreren Jahrhunderten noch ihren Dienst: die Orgeln im Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld. Unter dem Titel ...

06. März 2021

Ein Zeichen gegen die Langeweile

Heinde/Lechstedt. „Mami, mir ist langweilig.“ Es ist dieser Satz, den viele Eltern zu Zeiten des Lockdowns immer wieder zu hören bekamen. Kein Wunder, denn den Kleinen fehlte die Abwechslung - zum ...

05. März 2021

Doppelspitze in Vakanz-Zeit

Alfeld. Nachdem Regionalbischof Eckhard Gorka Ende Februar in den Ruhestand gegangen ist, übernehmen nun seine Stellvertreter: Die Alfelder Superintendentin Katharina Henking und der Mündener ...

02. März 2021

„Der Landessuperintendent kommt, wenn es feierlich oder fürchterlich ist“

Am Klingelschild am Sitz des Regionalbischofs an der Hildesheimer Michaeliskirche steht noch der Name Gorka – privat ist er mit Ehefrau Marianne bereits vor einigen Wochen in Hildesheim umgezogen. ...

26. Februar 2021

Ferien im eigenen Land

Alfeld. Kinder aus der Region Tschernobyl gehören im Sommer schon seit vielen Jahren zum Stadtbild. „Die aktuelle Pandemiesituation lässt uns aber leider nicht die Wahl, die weißrussischen Kinder ...

17. Februar 2021

Der unendliche Konflitk

Der Krieg in Syrien geht in das zehnte Jahr. Das Ausmaß und die Komplexität der humanitären Krise sind nach wie vor enorm. Jahre der Vertreibung und immer neuer Konfliktherde haben der Bevölkerung ...

04. Februar 2021

Ein Zeichen der Hoffnung

Hildesheim. Der evangelische Regionalbischof Eckhard Gorka ruft die Bürgerinnen und Bürger im Sprengel Hildesheim-Göttingen dazu auf, sich an der bundesweiten „Aktion #Lichtfenster“ zu beteiligen. ...

17. Januar 2021

Von Toronto nach Hackenstedt

Heersum. Silke Fahl ist neue Pastorin in der Kirchenregion Holle. Regionalbischof Eckhard Gorka hat die 33-jährige Theologin am Samstag in einem Gottesdienst in der Heersumer Urbanikirche ...

14. Januar 2021

Ihr eigener Weg in die Kirche

Sie wollte schon als Jugendliche hoch hinaus – und auch als Pastorin ist ihr der Himmel nah: Silke Fahl wird am Sonntag, 16. Januar, von Regionalbischof Eckhard Gorka in Heersum zur Pastorin ...

06. Januar 2021

Dr. Adelheid Ruck-Schröder wird neue Regionalbischöfin

Die Leiterin des Predigerseminars im Kloster Loccum, Dr. Adelheid Ruck-Schröder, wird neue Regionalbischöfin im Sprengel Hildesheim-Göttingen. Der Personalausschuss der Landeskirche wählte die ...

05. Januar 2021

Feierlicher Abschied in den Ruhestand

Burgstemmen. Claudia Wolters-Spyra, Leiterin aus der St. Michaelis Kindertagesstätte in Burgstemmen ist Ende Dezember in den Ruhestand gegangen. Während eines Gottesdienstes im kleinen Kreis wurde ...